Datenschutzererklärung Kita Thalwil

Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Wir halten diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weiter gegeben.

In enger Zusammenarbeit mit unserem Hosting-Provider (Hostpoint, CH-Rapperswil-Jona) bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.

Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website  über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber

Stiftung Kindertagesstätten (Kita) Thalwil
Alte Landstrasse 147
8800 Thalwil
Telefon +41 44 722 90 50
E-Mail info@kita-thalwil.ch

informieren.

Die Stiftung Kindertagesstätten (Kita) Thalwil nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.
Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Webanalysedienste
Diese Website benutzt keine Webanalysedienste von Google Inc. oder anderen Anbietern. Einzig speichert unser Hostingprovider (Hostpoint, CH-Rapperswil-Jona) die Aufrufe der Website in sogenannten «Server-Logfiles» (siehe unten).

Zugriffsdaten
Unser Hostingprovider (Hostpoint, CH-Rapperswil-Jona) erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als «Server-Logfiles» ab. Folgende Daten werden so protokolliert:
• Besuchte Website
• Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
• Menge der gesendeten Daten in Byte
• Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
• Verwendeter Browser
• Verwendetes Betriebssystem
• Verwendete IP-Adresse
Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies
Diese Website verwendet Cookies lediglich für den Zugang in den internen Bereich der Website (Login). Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Diese richten keinerlei Schaden an. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.
Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Umgang mit personenbezogenen Daten
Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen oder behördlichen Rahmen gefordert ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.
Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Angaben, die dazu geeignet sind, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Siehe dazu «Umgang mit Kontaktdaten».

Verschlüsselte Übermittlung
Beim Zugriff auf interaktive Dienste (Formulare und Seiten mit Eingabefeldern) wird automatisch auf eine sichere und SSL-verschlüsselte Verbindung umgestellt. So wird sichergestellt, dass Dritte die übermittelten Daten nicht mitlesen können. Die Verschlüsselungsmechanismen richten sich jeweils nach dem neusten Stand der Technik und werden laufend an neue Erkenntnisse angepasst. Das verwendete Zertifikat (DigiCert Inc) wird von unseren Hosting-Provider (Hostpoint, CH-Rapperswil-Jona) zur Verfügung gestellt.

Bitte beachten Sie, dass E-Mails von Ihnen an uns oder von uns an Sie nicht verschlüsselt werden und damit auch nicht als sicheres Kommunikationsmittel gelten. E-Mails können zwischengespeichert, ausgewertet und von Zwischenstellen gelesen werden, zum Beispiel von E-Mail-Providern (Bluewin, Hotmail, Gmail, Cablecom etc.) oder Arbeitgebern (bei Geschäfts-E-Mails), aber auch durch Angreifer (sog. „Men in the Middle“), besonders (aber nicht ausschliesslich) bei der Verwendung von WLAN. Verwenden Sie also E-Mails weder für vertrauliche Sachverhalte noch für vertrauliche Daten, insbesondere nicht für Personendaten. Wir stellen hierfür speziell unsere Anmeldeformulare und Bewerbungsformulare bereit.

Wir haben zusammen mit unserem Provider angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen getroffen, um beim Benutzen unseres Webangebots zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verluste oder Zerstörungen von Daten oder unberechtigte Zugriffe darauf zu verhindern.

Umgang mit Kontaktdaten
Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben für einen bestimmten Zeitraum gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Im Formular «Bewerbung» haben Sie die Möglichkeit, Ihr Einverständnis (oder Ablehnung) für die Speicherung Ihrer Daten zu geben:
«Ich stimme zu, dass meine Bewerbungsunterlagen innerhalb der Stiftung weitergereicht und für andere Vakanzen verwendet werden können. Die Bewerbungsunterlagen werden längstens während einem Jahr pendent gehalten und anschliessend gelöscht. Per Briefpost eingereichte Bewerbungsunterlagen werden vernichtet und nicht retourniert.»

Im Formular «Warteliste Betreuungsplatz Kita» haben Sie die Möglichkeit, Ihr Einverständnis (oder Ablehnung) für die Speicherung Ihrer Daten zu geben:
«Ich/Wir stimme/n zu, dass die Daten aus der Anmeldung ‚Warteliste Betreuungsplatz Kita‘ für den Zeitraum von zwei Jahren gespeichert bleiben, unabhängig davon, ob ein Betreuungsvertrag geschlossen wird.»

Im Formular «Anmeldung Warteliste Tagesfamilie» haben Sie die Möglichkeit, Ihr Einverständnis (oder Ablehnung) für die Speicherung Ihrer Daten zu geben:
«Ich/Wir stimme/n zu, dass die Daten aus der Anmeldung ‚Anmeldung Warteliste Tagesfamilie‘ für den Zeitraum von zwei Jahren gespeichert bleiben, unabhängig davon, ob ein Betreuungsvertrag geschlossen wird.»

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen
Die Website www.kita-thalwil.ch erlaubt keine Kommentare und Beiträge von Dritten.

 

Quelle
Dieses Impressum wurde am 18.05.2018 hauptsächlich mit dem Impressum-Generator www.bag.ch/impressum-generator der Firma Brunner Medien AG in Kriens erstellt. Die Brunner Medien AG in Kriens übernimmt keine Haftung.
Weiter wurden Texte aus der Website www.ithelps.at/datenschutzerklaerung entnommen und hier ergänzt (mit Erlaubnis siehe Seite https://www.ithelps.at/blog/99-online-marketing/762-kontaktformulare-dsgvo).

Letzte Aktualisierung: Juni 2018