Autor-Archiv Sandra Ringger

VonSandra Ringger

Naturwerkstatt

Suchen, sammeln und verändern…

Im Projekt Naturwerkstatt – durchgeführt von unserer HF-Studentin – setzt sich eine Kleingruppe Kinder aus der Kleinstkind- wie altersgemischten Gruppe mit den Gegebenheiten der Natur auseinander. Gemeinsam wird der soziale Raum in Thalwil erkundet, Naturmaterialien gesammelt und diese mit in die neue Naturwerkstatt gebracht. Der Fokus liegt in der ästhetischen Bildung: alles dreht sich um Sinneswahrnehmungen.

 Sozialer Raum

  • Mit Kisten und Säcke sammeln von Steinen, Stöcke, Blätter und vieles mehr
  • Die Kinder sind als Fotografen unterwegs

 Naturwerkstatt

  • Selbst gesammeltes wiederverwenden und verändern
  • Werken mit Ton, Steinen, Holz, Farben, Korken, Schuhen
  • Stempeltechniken
  • Erkundung mit Licht: Taschenlampen, projizieren der Kinderfotos auf Grossleinwand

Die kreativen Prozesse und Flow-Erlebnisse sind die Highlights für Gross und Klein. Wir freuen uns nach den ersten Erfahrungen mit der Kleingruppe, die Naturwerkstatt für alle Kinder der Kita Trauminsel zu öffnen. Bildliche Eindrücke finden Sie in der Bildergalerie.

Grossen Dank für dieses inspirierende Projekt an Rahel und alle Beteiligten!

VonSandra Ringger

Berufswahlmarkt

Was ist der passende Beruf für mich?

Als erfahrener und anerkannter Ausbildungsort war die Stiftung Kita Thalwil auch in diesem Jahr am Berufswahlmarkt vom Samstag, 20.01.2024 vertreten.

Anschaulich präsentierten unsere Lernenden im 1. Lehrjahr die verschiedenen Facetten dieses sinnstiftenden Berufs und beantworteten den interessierten Schüler:innen ihre zahlreichen Fragen zur Ausbildung Fachfrau / Fachmann Betreuung mit Fachrichtung Kind. 

Herzlichen Dank für euren Einsatz!

Hier geht’s zu den verschiedenen Möglichkeiten zum Berufsziel Fachperson Betreuung mit Fachrichtung Kinderbetreuung.

VonSandra Ringger

Weihnachtsferien 2023

Vom 27. Dezember 2023 bis 2. Januar 2024 geniessen wir Weihnachtsferien. Die Kitas und Tagesfamilien bleiben geschlossen.

Ab dem 3. Januar 2024 sind alle Betreuungsorte gerne wieder für Ihr Kind und Sie da.

Die Büros der Geschäftsstelle bleiben ebenfalls bis und mit 2. Januar 2024  geschlossen.

Die Stiftung Kita Thalwil wünscht Ihnen und Ihrer Familie wundervolle Festtage und einen gelungenen Start ins neue Jahr.

VonSandra Ringger

Kreative Weihnachtswerke

Was machen Kinder mit einer Salatschleuder und Murmeln⁉️

Sie kreieren mit viel Freude und Farbe bunte und individuelle Weihnachtskarten!
Entstanden sind wunderschöne Werke!

Mit dabei war am Samstag, 9. Dezember 2023, wiederum eine grosse Zahl an Kinder begleitet von unseren Betreuungspersonen. Abgerundet wurde der Anlass mit einer Wintergeschichte und ganz viel Bewegung. 

Herzlichen Dank allen kleinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie dem Betreuungsteam vor und hinter den Kulissen für diesen farbenfrohen Anlass!

VonSandra Ringger

De Samichlaus isch da …

Festliche Adventsstimmung mit Lichter und erstem Schnee erfreute diese Woche den Alltag in der Kita Chindeparadies.

Vom 4. bis 8. Dezember 2023 schenkte das Team den Eltern während der Abholzeit einen warmen Punsch aus. Eine schöne Gelegenheit für einen gemütlichen Austausch.

Für den Höhepunkt der Woche und für glänzende, staunende Augen sorgte bei den Kindern der Geschichtennachmittag mit dem Samichlaus und dem Schmutzli am Mittwoch, 6. Dezember 2023.

 

VonSandra Ringger

Es ist Advent und …

… seit dem 4. Dezember 2023 bis und mit 28. Dezember 2023 leuchtet abends von 17 bis 22 Uhr hell und farbenfroh das Adventsfenster der Kita Chinderhuus Öpfelbaum an der Obstgartenstrasse 17 in Gattikon.

Schaut gerne vorbei!

Herzlichen Dank an das Kita-Team für diesen erhellenden, besinnlichen Adventsmoment.

Wir wünschen allen Besucherinnen und Besuchern eine friedliche Adventszeit!

VonSandra Ringger

Kinder brauchen kreative Erwachsene!

An der internen Weiterbildung vom Samstag, 25. November 2023 erhielten unsere 40 Fachpersonen einen Einblick in die Welt der Ästhetischen Bildung und deren Bedeutung und Wichtigkeit für Kinder von 0-4 Jahren wie für uns als Erwachsene in der Rolle der Betreuungsperson.

  • Wie schaffen wir im Kita-Alltag kreative Freiräume für die Kleinsten von 0-4 Jahren?
  • Welche persönliche Haltung und eigene Erfahrungen braucht es, damit die Kinder ihrer Neugier folgen und selbstwirksam die Welt entdecken können?
  • Wie bleiben wir als Erwachsene neugierig und offen für Ungewohntes?
  • Sind wir bereit, uns tatsächlich auf die Perspektive und die Bedürfnisse der Kinder einzulassen?
  • Sind wir offen für den Paradigmenwechsel «Der Prozess und nicht das Produkt ist das Ziel»?

Diese und viele Fragen mehr regte Karin Kraus, Geschäftsleiterin von Lapurla und Dozentin der Hochschule der Künste Bern HFK Bern am Impuls-Workshop an.

Auch der kreative Prozess fand Platz in diesen intensiven vier Stunden!

Herzlichen Dank an Karin Kraus für die berührenden, inspirierenden und anregenden Inhalte!

Wir sind überzeugt von der Initiative Lapurla.

VonSandra Ringger

Die Zukunft war auf Besuch!

11 Schülerinnen und Schüler der 5. bis 7. Klasse verbrachten am nationalen Zukunftstag vom Donnerstag, 9. November 2023, einen erlebnisreichen Tag in unseren 6 Kita-Standorten und unserer Grossküche.

4 Schüler nutzten das Spezialprojekt «Seitenwechsel»: Mädchen und Jungen lernen Arbeitsfelder kennen, in denen der Anteil beschäftigter Frauen bzw. Männer noch relativ tief ist.

Voller Neugier schauten sie alle unseren Profis im abwechslungsreichen Bildungs- und Betreuungsalltag über die Schultern, halfen selber aktiv mit und lernten dabei die Vielseitigkeit des Berufsbildes «Fachfrau / Fachmann Betreuung EFZ» und «Köchin / Koch EFZ» kennen, erhielten Antworten auf ihre brennenden Fragen und lernten die Stiftung als Ausbildungsort kennen.

Ein grosses Dankeschön an unsere Berufsbildungsverantwortliche für die super Organisation und Koordination dieses Tages sowie allen Fachpersonen für die engagierte und praxisnahe Begleitung der Youngsters vor Ort.

Es war uns eine grosse Freude, so viele Nachwuchstalente bei uns zu haben!

 

VonSandra Ringger

Kürbisschnitzen

So macht der Herbst ganz viel Spass. Mit viel Geschick hat am Samstag, 28. Oktober 2023 eine grosse Kinderschar begleitet von unseren Betreuungspersonen lustige und gruselige Kürbisgesichter geschnitzt. 

Das Ergebnis lässt sich sehen! 

Herzlichen Dank allen kleinen Teilnehmerinnen und Teilnehmern sowie dem Betreuungsteam vor und hinter den Kulissen für diesen vergnüglichen Anlass!

VonSandra Ringger

Generationen im Miteinander: Brücken bauen und Erfahrungen teilen

Gemeinsam mit der Stiftung Serata.leben im Alter sind wir im September mit einem Generationenprojekt gestartet.

Am Freitag hat sich eine kleine Gruppe von Kindern zusammen mit ihren Kita-Betreuungspersonen mit dem Ortsbus auf den Weg ins Serata gemacht. Mit viel Freude haben die Kinder einer munteren Gruppe von Bewohnerinnen beim Rüsten von Rüebli und Äpfel sowie bei der Zubereitung der Wähen geholfen.

Plaudern, Erklären, Erzählen, einander Beobachten und von einander lernen, machten den Vormittag zu einer bereichernden, wunderschönen Erfahrung für alle.

Wir freuen uns auf die weiteren generationenverbindenden Begegnungen und Aktivitäten!

Stiftung Kita Thalwil
Alte Landstrasse 147
8800 Thalwil

044 722 90 50

info@kita-thalwil.ch
www.kita-thalwil.ch
So finden Sie uns